Montag, 20 Nov 2017
Sie befinden sich hier: Startseite Angebote Lasertherapie

Lasertherapie
Low-Level-Lasertherapie (mit niedrig dosierte Strahlung ohne Gewebeschädigung), ist eine alternative Therapieoption, die Heilungsprozesse aktiviert und beschleunigt. Als eigenständige Therapieform wird sie mittlerweile in fast allen medizinischen Fachbereichen erfolgreich eingesetzt.
Primär gilt das Wirkprinzip der photobiologischen Stimulation. Je nachdem wie der Laser eingesetzt wird, sind grob drei Methoden bzw. Einsatzbereiche zu unterscheiden. Lasertherapie, Laserakupunktur und Resonanztherapie.
Typische Einsatzbereiche im Rahmen der Hebammentätigkeit sind zum Beispiel:
  • Heilungsförderung wunder/entzündeter Brustwarzen, Mastitis (Brustdrüsenentzündung)
  • Damm und Kaiserschnittnaht, auch Narbenentstörung
  • Hämorrhoiden
  • Laserakupunktur zur Geburtsvorbereitung, bei Karpaltunnelsyndrom, Hyperemesis gravidarum (Schwangerschaftserbrechen), Ischialgien
  • Blähungskoliken des Säuglings u. viele weitere Einsatzbereiche
Einzeltermine

Einzeltermine bitte telefonisch unter 08805/8999784 erfragen und dann hier anmelden.